HOME>Chinesische Welt der Bücher

Die Sci-Fi-Trilogie „Die Drei Sonnen“ wird zur Netflix-Serie

2020-10-19 11:17:00 Source:China.org Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

 

Englisches Cover des ersten Teils von Liu Cixins Trilogie

 

Eine populäre chinesische Science-Fiction-Trilogie wird in eine englischsprachige Fernsehserie von Netflix adaptiert, kündigte der Streaming-Service-Riese aus den USA Anfang September an.

 

Die Verfilmung von Liu Cixins Trilogie „Die Drei Sonnen“ handelt von einer Geschichte über den ersten Kontakt der Menschheit mit einer fremden Zivilisation. Regie führen David Benioff, D.B. Weiss und Alexander Woo. David Benioff und D.B. Weiss sind auch die Schöpfer des erfolgreichen Fantasy-Dramas „Game of Thrones“. Netflix sagte, es habe ein „talentiertes Kreativteam" für die TV-Serie zusammengestellt. 

 

Liu Cixin und der englische Übersetzer des Buches, Ken Liu, wurden als beratende Produzenten des Projekts ausgewählt.

 

 „Es ist eine große Ehre als Autor zu sehen, dass dieses einzigartige Science-Fiction-Konzept weltweit populär wird und an Beliebtheit gewinnt. Ich freue mich darauf, dass neue und bestehende Fans auf der ganzen Welt die Geschichte auf Netflix anschauen können", sagte Liu Cixin seinen Anhängern nach der Ankündigung.

 

Die Trilogie besteht aus drei Romanen: Die Drei Sonnen, Der Dunkle Wald und Jenseits der Zeit. Die Trilogie wurde 2006 erstmals in China publiziert und die englische Version wurde 2014 veröffentlicht. Das Buch und seine beiden Fortsetzungen wurden weltweit in über 20 Sprachen übersetzt.

 

2015 gewann Liu als erster asiatischer Schriftsteller bei den Hugo Awards den Preis für den besten Roman. 

 

Das Buch fasziniert auch berühmte Persönlichkeiten wie den amerikanischen Schriftsteller George R. R. Martin, den Facebook-Gründer Mark Zuckerberg und den ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama.

 

Die Netflix-Ankündigung sorgte in den sozialen Medien für großes Aufsehen, und viele Internetnutzer unterstützten die Adaption der Romane.



Liu Cixin und sein „Die Drei Sonnen“

 

 

Eine chinesische 3D-Verfilmung des Buches sollte 2017 erscheinen, wurde jedoch auf unbestimmte Zeit verschoben. Liu Cixin ist auch der Autor des Science-Fiction-Romans „Wandering Earth“, der 2019 in einen chinesischen Blockbuster adaptiert wurde.

 

Quelle: China.org vom 04.09.2020

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号