HOME>Nachrichten

Feierlicher Empfang zum 91. Jubiläum der Gründung der Volksbefreiungsarmee

2018-08-01 15:36:00 Source:CRI Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

   

 

Das chinesische Ministerium für Landesverteidigung hat am Dienstag einen Empfang in der Großen Halle des Volkes abgehalten, um das 91. Jubiläum der Gründung der chinesischen Volksbefreiungsarmee zu feiern. Auf dem Empfang hat der Verteidigungsminister Wei Fenghe eine Rede gehalten. 

Seit dem 18. Parteitag habe die Arbeit zur Verstärkung der Armee unter Leitung des Zentralkomitees der KP Chinas mit Xi Jinping als Kern historische Erfolge bei der Reform erzielt. Auf dem 19. Parteitag seien Strategien für die Entwicklung des Sozialismus chinesischer Prägung im neuen Zeitalter angeordnet worden. Damit hätten die Landesverteidigung und die Armee auch ihren neuen Aufgaben erhalten, sagte Wei in seiner Rede. 

China werde weiterhin auf Grundlage des Friedens, der Entwicklung, der Zusammenarbeit und des gemeinsamen Gewinns unbeirrt einen friedlichen Entwicklungsweg beschreiten und eine defensive Verteidigungspolitik betreiben, fügte er hinzu. Durch gemeinsamen Aufbau im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative sollten neuartige internationale Beziehungen und eine Schicksalsgemeinschaft der Menschheit aufgebaut werden. China werde der Beschützer des Weltfriedens, der Förderer der globalen Entwicklung und der Bewahrer der internationalen Ordnung bleiben. Die Armee des Landes werde auch den Austausch und die Zusammenarbeit mit anderen Ländern im militärischen Bereich vertiefen, um größere Beiträge zum Weltfrieden zu leisten, bekräftigte der Verteidigungsminister Chinas. 

  

Quelle: CRI vom 1. August 2018 

 

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号