HOME>Nachrichten

Außenministerium: Druck und Erpressung im Handelsstreit wirkungslos

2018-08-02 17:43:00 Source:CRI Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

   

 

Die Druckausübung und Erpressung durch die US-Regierung im Handelsstreit sind wirkungslos. Dies sagte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums Geng Shuang am Mittwoch in Beijing. Er reagierte damit auf Medienberichte, demnach die US-Regierung chinesische Produkte in der Zukunft mit Zöllen von 25 Prozent belegen werde. Wenn die US-Regierung weitere Maßnahmen zur Eskalation der Lage ergreife, werde China sicher auch mit Gegenmaßnahmen reagieren, um die Rechte und Interessen Chinas zu verteidigen, sagte Geng. 

  

Quelle: CRI vom 1. August 2018 

 

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号