HOME>Nachrichten

Fahrerlose Taxis in Guangzhou

2018-11-28 10:03:00 Source: Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

 

Chinas erster fahrerloser Taxidienst kam diesen Monat zum Einsatz. Getestet wurden die unbemannten Fahrzeuge in einem ruhigen Teil der Stadt Guangzhou. Jedes der drei Fahrzeuge ist mit einem Laser-Radar zur Erfassung von Straßen, Objekten und anderen Fahrzeugen sowie drei Kameras zur Erfassung von Ampeln ausgestattet.

 

Der Testlauf wurde unter angemessenen Vorsichtsmaßnahmen durchgeführt.

 

Die Taxis werden nur zwei Stunden am Tag in Betrieb genommen und bei geringem Verkehrsaufkommen. Zusätzlich erhalten die Passagiere auf dem Rücksitz eine mechanische Fußbremse, auf die sie treten können, wenn die autonomen elektronischen Systeme des Fahrzeugs versagen.

 

Passagiere können die drei Test-Taxis Per App bestellen, der Fahrpreis unterscheidet sich nicht von normalen Taxis und startet bei 12 Yuan RMB, also etwa 1,50 Euro.

 

Quelle: CRI vom 27. November 2018

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号