HOME>Nachrichten

Xi Jinping lobt Privatunternehmer

2019-03-11 09:15:00 Source:CRI Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

 

 

Im Rahmen der diesjährigen Tagung des Nationalen Volkskongresses (NVK) hat Chinas Staatspräsident Xi Jinping bei einer Diskussion der Delegation der Provinz Fujian am Sonntag, dem 10. März, Privatunternehmer gelobt.

 

Ding Shizhong, NVK-Abgeordneter und Geschäftsführer des drittgrößten Sportartikelproduzenten der Welt, Anta, erklärte auf der Sitzung, die Privatunternehmen in Fujian hätten an der Entwicklung der Realwirtschaft festgehalten und Innovationen vorangetrieben. Während die Jahreseinnahmen von Anta 2001 bei nur knapp 300 Millionen Yuan RMB gelegen hätten, seien sie 2018 bereits auf 24,1 Milliarden Yuan RMB gestiegen.

 

Xi Jinping sagte, als Realwirtschaftler müsse man bodenbeständig sein und dürfe keine Rücksicht auf andere nehmen.

 

 

 

Ferner forderte Xi ein gutes Entwicklungsumfeld, das Innovationen, Existenzgründung und Schöpferkraft zugutekommt. Dies gelte besonders für die kleinen und mittelständischen Unternehmen, Jugendliche und Hightech-Unternehmen. Die politischen Fördermaßnahmen für private Betriebe müssten in die Tat umgesetzt und es müsse ein gerechtes, transparentes und rechtsstaatliches Umfeld für Unternehmen verschiedener Eigentumssysteme geschaffen werden.

 


 

Xi Jinping hatte 17 Jahre lang in der Provinz Fujian gearbeitet, durch die Taiwan-Straße getrennt stehen sich Fujian und Taiwan gegenüber. In diesem Zusammenhang forderte Xi die Konnektivität von Infrastrukturen, Energien und Ressourcen sowie gewerblichen Standards zwischen beiden Seiten der Taiwan-Straße, wie auch die Gleichbehandlung der Taiwaner Landsleute. Fujian solle zur Heimat der Taiwaner Landsleute und Unternehmer aufgebaut werden.

 

 

 

Fujian gehört auch zu den alten revolutionären Regionen in China, die Xi Jinping seit dem 18. Parteitag der KP Chinas mehrmals besucht hatte. Bei der Diskussion mit den NVK-Abgeordneten aus Fujian drängte der chinesische Staatspräsident auf die präzise Armenhilfe in den alten revolutionären Regionen. Es gelte, die Wirtschaftsentwicklung und den Umweltschutz aufeinander abzustimmen und die Verschmutzung von Luft, Wasser und Erde intensiv einzudämmen.

 

Quelle: german.cri.cn vom 10.03.2019

 

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号