HOME>Nachrichten

Li Keqiang trifft Vorsitzenden der Weltbank

2019-06-12 11:46:00 Source:CRI Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

  

Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang hat am Dienstag den Vorsitzenden der Weltbank David Malpass getroffen. 

Li äußerte, die bilaterale Zusammenarbeit zwischen China und der Weltbank habe großes Potenzial, was für die Förderung von Armutsbekämpfung, die Verkleinerung der Unterschiede zwischen Süden und Norden und die Realisierung der nachhaltigen Entwicklung vorteilhaft sei. China wolle mit der Weltbank die Zusammenarbeit vertiefen und die Prosperität der globalen Entwicklung gemeinsam vorantreiben. 

China werde durch eine Vertiefung der Politikvereinfachung die Steuersenkung umsetzen, die Umwelt verbessern und die hochqualitative Entwicklung fördern. 

Malpass teilte mit, China habe beim Wirtschaftswachstum und in der Entwicklung große Erfolge erzielt. Die Weltbank erwarte die Kooperation mit China in mehreren Bereichen. 

  

Quelle: CRI vom 11. Juni 2019 

 

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号