HOME>Nachrichten

Internationales Forum für Aktionen für saubere Luft in Metropolen 2019

2019-07-09 11:50:00 Source: Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

 

Das Internationale Forum für Aktionen für saubere Luft in Metropolen 2019 ist am Montag in Beijing eröffnet worden.

 

Die Beamten und Experten des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) und aus den internationalen Metropolen Paris, London, Berlin und Tokio werden auf dem zweitägigen Forum über die Verbesserung der Luftqualität, die Maßnahmen und Erfolge der Emissionsreduzierung von Treibhausgasen sowie mittel- und langfristige Pläne und die Zukunft diskutieren.

 

He Kebin, Akademiker der Chinesischen Ingenieursakademie und Direktor des Umweltinstituts der Peking-Universität, stellte auf Forum die Praxis und Errungenschaften Beijings bei der Regulierung der Luftverschmutzung in den vergangenen 20 Jahren vor. Er sagte, die Umwelt in Beijing sei bei einem stabilen Wirtschaftswachstum in den vergangenen Jahren immer weiter verbessert worden.

 

Die Teilnehmer waren sich einig, die Erfolge Beijings bei der Regulierung der Luftverschmutzung und das aktive Vorgehen zur Begegnung des Klimawandels seien bewundernswert. Sie hofften, das Forum könne zu einem Fenster für den Kampf gegen Herausforderungen für die Umwelt und die Förderung einer globalen nachhaltigen Entwicklung werden.

 

Quelle: CRI vom 8. Juli 2019

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号