CHINAHOY

HOME

HOME

Traditionelle Trockennudeln in der Provinz Sichuan

  

14-05-2012

Dieses traditionelle Handwerk steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.

Chen Yuanjin, Erbe der Fähigkeit, Trockennudeln im Stil von Zhongjiang zuzubereiten, probierte am 4. Mai im Landkreis Zhongjiang in der südwestchinesischen Provinz Sichuan Nudeln. Die Geschichte des vollkommen von Hand hergestellten Lebensmittels reicht bis in die Zeit der Song-Dynastie (960-1297) zurück. Die Nudeln sind in China sehr bekannt, da sie so dünn wie Haar und zart wie Tofu sind.

 
 
 
 

 

Quelle: german.china.org.cn vom 06.05.2012

 

1   2   3   4   5