CHINAHOY

HOME

HOME

"Shenzhou 9" erfolgreich ins All geschickt

  

18-06-2012

Das chinesische bemannte Raumschiff "Shenzhou 9" ist am Samstag, den 16.06.2012 um 18:37 Uhr Ortszeit mit der von China selbst entwickelten Trägerrakete "Langer Marsch 2-F" (CZ2-F) erfolgreich gestartet. An Bord befinden sich die zwei Taikonauten Jing Haipeng und Liu Wang sowie die erste Taikonautin Liu Yang. Jing ist der Kommandant des Teams.

Das Schiff "Shenzhou 9" wird einmal manuell und einmal automatisch an der bereits im Weltraum schwebenden Raumstation "Tiangong 1" andocken. Dabei soll die Technik zur Ankopplung gestestet werden. Die Anlagen in der "Tiangong 1", die das Leben und die Arbeit der Taikonauten gewährleisten bzw. unterstützen, werden ebenfalls geprüft.

 

 

Quelle: german.china.org.cn vom 16.06.2012

1   2   3   4