HOME>Nachrichten

China setzt auf neue Runde von Wirtschafts- und Handelskonsultationen mit den USA

2019-09-06 15:52:00 Source: Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

 

China setzt auf eine neue Runde der Wirtschafts- und Handelskonsultationen mit den USA.

 

Der Sprecher des chinesischen Handelsministeriums, Gao Feng, sagte am Donnerstag, die Arbeitsgruppen Chinas und der USA würden derzeit über die Details der 13. Runde der Wirtschafts- und Handelskonsultationen zwischen beiden Ländern Anfang Oktober in Washington sprechen und sich dafür einsetzen, konkrete Fortschritte zu erzielen. Beide Seiten sollten dafür gute Voraussetzungen schaffen.

 

China werde seine Klage bei der Welthandelsorganisation (WTO) gegen die Strafzölle der USA auf chinesische Importwaren nicht zurücknehmen, so Gao weiter.

 

Quelle: CRI vom 5. September 2019

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号