Headlines
Xi Jinping: China unterstützt Belgien und Indonesien bei Kampf gegen Covid-19
Schwerpunkt + Mehr
„Ich habe festes Vertrauen in Chinas Sieg gegen die Epidemie“

Die Irakerin Ansam Sh. Khedhr lebt bereits seit mehr als 20 Jahren in Beijing. 2003 hat sie mit ihrer Familie den SARS-Ausbruch miterlebt. Damals wie heute zeigt sie sich beeindruckt vom Kampfeswillen und vom großen Zusammenhalt der Chinesen. Sie erlebt den momentanen Alltag in Beijing anders, als er in einigen ausländischen Medien dargestellt wird.

16:17, 03-16, 2020
+ Mehr
Politik + Mehr
Kommentar: Umgang mit Covid-19 als Spiegel der Menschenrechte in China und im Westen

Die aktuelle Covid-19-Epidemie bildet eine Krise der öffentlichen Gesundheit, wie sie China und die internationale Gemeinschaft in dieser Ernsthaftigkeit in den vergangenen Jahrzehnten nie erlebt haben. Die weltweite Epidemie bringt aber auch in aller Deutlichkeit die Heuchelei und Doppelmoral der westlichen Länder zu Tage. Im Gegensatz dazu setzt China auf sein Konzept der Regierungsführung, das Volk stets in den Mittelpunkt zu stellen.

15:58, 03-23, 2020
Kommentar: Der Kampf gegen das Coronavirus unterstreicht die Stärken des chinesischen Systems

Als das neuartige Coronavirus erstmals seine stark ansteckende Natur zeigte, erhielt unsere Redakteurin Zhang Hui viele aufmunternde, aber auch zahlreiche besorgte Nachrichten ihrer ausländischen Freunde. Man fragte sie auch nach ihrer Meinung zu Spekulationen über vermeintlich deutlich höhere Infektionszahlen. Ihre Antwort war eindeutig: „Ich habe Vertrauen in die offiziellen Angaben unserer Regierung.“ Hier erklärt sie ausführlich, warum.

12:13, 02-11, 2020
+ Mehr
Wirtschaft + Mehr
Kann Chinas Wirtschaft den Auswirkungen der Epidemie standhalten?

Seit die WHO den internationalen Gesundheitsnotstand ausgerufen hat, richten sich die Augen der Weltöffentlichkeit nicht nur auf die Prävention und Kontrolle der Epidemie, sondern auch auf die wirtschaftlichen Auswirkungen von Covid-19. In China dürfte das Virus die Wirtschaft nur vorübergehend ausbremsen, meinen Experten aus aller Welt. Sie sehen keinen Grund zur Sorge.

11:37, 04-03, 2020
+ Mehr
Gesellschaft + Mehr
Deutscher Landrat sendet Hilfegesuch an Xi Jinping – Die Geschichte hinter der Schlagzeile

Anfang vergangener Woche sorgte Stephan Pusch, Landrat des bisher am schwersten vom neuartigen Coronavirus getroffenen deutschen Landkreises Heinsberg, für Schlagzeilen. In einem offenen Brief hatte er sich direkt an den chinesischen Staatspräsidenten gewandt und unter anderem um Unterstützung bei der Versorgung mit medizinischen Materialien gebeten. Was hat den deutschen Lokalpolitiker zu diesem ungewöhnlichen Schritt bewogen? Wir haben mit ihm gesprochen.

10:12, 03-30, 2020
+ Mehr
Bildung und Kultur + Mehr
Italienischer Sinologe Michele Ferrero: „Herzlichen Dank für die große Unterstützung unserer chinesischen Freunde!“

Der italienische Sinologe Dr. Michele Ferrero unterrichtet seit zehn Jahren Latein an der Beijing Foreign Studies University. Auch für ihn waren die letzten Wochen im Kampf gegen das neuartige Coronavirus teils mit Problemen und Turbulenzen verbunden. Im Interview mit „China heute“ berichtet er, wie er die vergangenen zwei Monate in Beijing erlebt hat und erklärt, weshalb die Krise letztlich auch eine Chance sein könnte.

11:18, 04-03, 2020
Qian Xuesen, Deng Jiaxian und Sun Jiadong: Drei Väter der chinesischen Raumfahrt und Kernindustrie

Drei Rückkehrer, die zuvor im Ausland studiert hatten, haben in der Vergangenheit die Entwicklung der chinesischen Raumfahrt und Kernindustrie entscheidend mitgeprägt: Qian Xuesen, Deng Jiaxian und Sun Jiadong. Wir werfen einen Rückblick auf ihre großen Beiträge und Chinas Erfolge in diesen Bereichen.

12:27, 11-28, 2019
+ Mehr
Reisen + Mehr
Das alte Beijing erleben: Hutong-Museen schützen kulturelles Alltagserbe

Die Hutong-Gassen gehören zu Beijing wie die Kanäle zu Venedig. Die meisten Wohnhäuser im malerischen Stadtkern der chinesischen Hauptstadt sind allerdings privat und für Besucher nicht öffentlich zugänglich. Wer den Lebensstil der alten Beijinger dennoch nachempfinden möchte, für den empfiehlt sich ein Besuch in einem der Beijinger Hutong-Museen. Wir haben uns vor Ort umgesehen.

14:02, 05-30, 2019
+ Mehr
China heute in anderen Sprachen +Mehr
  • Tibetisch, Februar 2020
  • Arabisch, März 2020
  • Chinesisch, März 2020
  • Englisch, März 2020
  • Französisch, März 2020
  • Spanisch, März 2020
+ Mehr
  • Tibetisch, Februar 2020
  • Arabisch, März 2020
  • Chinesisch, März 2020
  • Englisch, März 2020
  • Französisch, März 2020
  • Spanisch, März 2020
Videos + More
+ MORE
Leserfavoriten + Mehr
+ Mehr
Spezial + Mehr
+ Mehr
Gesundheit + Mehr
+ Mehr
Tibet + Mehr
+ Mehr
Bilderserien + Mehr
+ Mehr
Chinesische Welt der Bücher + Mehr

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号