HOME>Nachrichten

Wang Yi trifft Sergej Lawrow

2020-09-12 21:54:00 Source:CRI Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein
 

Der chinesische Außenminister Wang Yi hat sich am Freitag in Moskau mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow zu einem Gespräch getroffen.

Wang sagte dabei, die chinesisch-russischen Beziehungen hätten unter der strategischen Führung des chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping und des russischen Präsidenten Wladimir Putin die Herausforderungen der COVID-19-Pandemie und der Veränderungen der internationalen Lage gemeistert. Das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben beider Länder habe sich allmählich normalisiert. Die Regierungskompetenz beider Länder habe sich weiter verbessert.

Während die COVID-19-Pandemie die Veränderungen der Welt beschleunigt habe, zeige die umfassende strategische Partnerschaft zwischen China und Russland in der neuen Ära eine starke Widerstandskraft und sei zu einer wichtigen stabilisierenden Kraft in der turbulenten internationalen Situation geworden.

China habe in der ersten Hälfte dieses Jahres bei der Pandemieprävention und -kontrolle bedeutende strategische Ergebnisse erzielt. China sei zur ersten großen Volkswirtschaft geworden, die nach dem Ausbruch des neuartigen Coronavirus wieder Wachstum verzeichnet habe. China sei der größte Markt der Welt und werde es auch bleiben. Die kontinuierliche Entwicklung und Reife des chinesischen Marktes werde eine unermessliche Kaufkraft bilden sowie allen Ländern der Welt neuen Marktraum bieten, so der chinesische Außenminister weiter.

Über die „globale Cybersicherheits-Initiative“, die jüngst von China veröffentlicht wurde, sagte Wang Yi, viele Länder hätten sie als konstruktiv bezeichnet. Sie seien allgemein der Meinung, dass die Initiative Problemen nicht ausweiche, positiv auf die allgemeinen Bedenken der internationalen Gemeinschaft eingehe und Lösungen für wichtige Fragen im Bereich Datensicherheit vorschlage, die für alle Parteien von Belang seien.

Ziel der Initiative sei es, alle Länder zur Zusammenarbeit aufzufordern, um allgemein akzeptierte Regeln für die Sicherheit von Datennetzen zu schaffen, einen friedlichen, sicheren, offenen und kooperativen Cyberspace zu gestalten sowie die gesunde Entwicklung der Digitalwirtschaft zu fördern.

 

Quelle: CRI vom 12. September 2020

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号