HOME>Nachrichten

Fast 1400 Aussteller aus 97 Ländern und Regionen bei der Internationalen Buchmesse Beijing

2020-09-27 10:52:00 Source:CRI Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

 

Beijing

 

Die 27. Internationale Buchmesse Beijing (BIBF) ist am Samstag, dem 26. September, offiziell in Form einer Online-Messe eröffnet worden.


Der Ausstellungsumfang der diesjährigen BIBF ist im Wesentlichen derselbe wie bei den vorangegangenen Offline-Veranstaltungen: Bis Freitag haben fast 1400 Aussteller aus 97 Ländern und Regionen die Online-Registrierung abgeschlossen und über 38.000 chinesische und ausländische urheberrechtlich geschützte Bücher hochgeladen. Die Zahl der neuen Aussteller erreichte 200. 25 der 50 wichtigsten internationalen Verlagsunternehmen haben sich ebenfalls angemeldet. Bei 31 teilnehmenden Ländern und Regionen handelt es sich um Anrainer der neuen Seidenstraße.

 

Während der Buchmesse werden mehr als 700 Online- und Offline-Veranstaltungen stattfinden, um die Entwicklung der Branche eingehend zu erörtern und die Lesegewohnheiten der Menschen zu fördern. Unter anderem erwartet die Besucher eine Ausstellung hochqualitativer Publikationen, den Beijing-Gipfel des Verlagswesens und eine kubanische Kultur- und Kunstausstellung.

 

Quelle: CRI vom 27.09.2020

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号