HOME>Nachrichten

Gipfel zwischen China und MOEL erfolgreich beendet

2021-02-10 10:59:00 Source: Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

Der Gipfel zwischen China und den 17 mittel- und osteuropäischen Ländern (MOEL) unter Vorsitz des chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping ist am Dienstag erfolgreich beendet worden.

Der chinesische Außenminister Wang Yi sagte bei einem anschließenden Interview, das Gipfeltreffen habe einen neuen Konsens geschaffen und der „17+1“-Kooperation in der neuen Situation neue Impulse gegeben. Das Gipfeltreffen habe die Entwicklungsrichtung der „17+1“-Kooperation strategisch angeleitet, den Weg für die Qualität und Aufwertung der Zusammenarbeit abgesteckt und ein neues Kapitel der Kooperation aufgeschlagen. Das Gipfeltreffen sei das Ergebnis einer Reihe von wichtigen Fortschritten in der Zusammenarbeit zwischen China und Europa. Im Rahmen des Kooperationsmechanismus würden viele konkrete Ergebnisse umgesetzt. Alle Seiten wollten den auf dem Gipfel erzielten Konsens umsetzen, die umfassende strategische Partnerschaft zwischen China und der EU weiter bereichern sowie die Zusammenarbeit zwischen China und der EU auf eine neue Ebene heben, so Wang weiter.

Der stellvertretende chinesische Außenminister Qin Gang sagte, China wolle mit den MOEL gemeinsam ihre jeweilige Entwicklung zum gegenseitigem Nutzen fördern, den Inhalt der umfassenden strategischen Partnerschaft zwischen China und der EU mit vielfältiger Kooperation bereichern, auf die Unsicherheiten der internationalen Situation mit stabiler Kooperation reagieren und der Erholung der Weltwirtschaft mit den fruchtbaren Ergebnissen der Kooperation positive Impulse verleihen.

Quelle: CRI vom 10. Februar 2021

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备10041721号-4

京ICP备10041721号-4