HOME>Nachrichten

Taifun In-Fa landet in Ostchina

2021-07-26 10:39:00 Source: Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

Foto von VCG

Der Taifun In-Fa ist am Sonntagmittag in der ostchinesischen Provinz Zhejiang gelandet und hat in seinem Zentrum Windgeschwindigkeiten von bis zu 38 Metern pro Sekunde erreicht.

Wie die Hochwasserschutzbehörde der Provinz am gleichen Tag weiter mitteilte, sei der Taifun - der sechste in diesem Jahr - gegen 12:30 Uhr im Putuo-Distrikt in der Stadt Zhoushan auf Land getroffen.

Die ostchinesische Metropole Shanghai wurde ebenfalls stark von dem Taifun getroffen. Alle für Sonntag geplanten Flüge auf den beiden Flughäfen in Shanghai sind gestrichen worden. Seit 19 Uhr sind auch alle nach Shanghai geplanten Zugfahrten eingestellt. Mehr als 360.000 Einwohner und Arbeiter in den Küstenregionen Shanghais wurden evakuiert.

Quelle: CRI vom 25. Juli 2021

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备10041721号-4

京ICP备10041721号-4