HOME>Bildung und Kultur

Xi Jinping sendet vor dem Lehrertag Grüße an die Lehrer

2020-09-09 17:25:00 Source:CRI Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

 

Beijing

 

Am Donnerstag, dem 10. September 2020, wird in China der 36. Tag des Lehrers gefeiert. Chinas Staatspräsident Xi Jinping hat am Mittwoch allen Lehrern in China vorab hierzu gratuliert.



Archivfoto

 

Xi sagte, seit dem Ausbruch des neuartigen Coronavirus hätten Lehrer des ganzen Landes die körperliche und psychische Gesundheit der Millionen Schüler und Studenten in China geschützt und die weltweit größte Online-Ausbildungsplattform geschaffen. Dies habe einen großen Beitrag zum Kampf gegen die COVID-19-Pandemie geleistet.


Xi wies ferner darauf hin, dass 2020 das entscheidende Jahr sei, um eine Gesellschaft mit bescheidenem Wohlstand umfassend aufzubauen und die Armut vollständig zu beseitigen. Die Lehrer im ganzen Land hätten durch Bildung ihren Schülern aus armen Gebieten geholfen, eine schönere Zukunft zu erhalten und ihren Traum zu verwirklichen. Xi sagte, er hoffe deswegen, dass die Lehrer ihre Verantwortung nicht vergessen werden, den Nachwuchs auszubilden. Dabei sollten Lehrerinnen und Lehrer in China die Didaktik im neuen Zeitalter verbessern, um umfassende Nachfolger für den sozialistischen Aufbau Chinas heranzubilden, so Xi weiter.

 

In China gibt es 17,32 Millionen vollzeitbeschäftigte Lehrer auf verschiedenen Ebenen. Durch groß angelegten Onlineunterricht erfüllten sie inmitten der COVID-19-Pandemie eine Vielzahl von Lernbedürfnissen von 280 Millionen Schülern im ganzen Land und trieben die revolutionäre Reform der Lehrmethoden voran.

 

Quelle: CRI vom 09.09.2020

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号