HOME>Spezial>Chinas Internationale Importmesse>Berichte

Peng Liyuan trifft Bill Gates in Shanghai

2018-11-07 10:03:00 Source: Author:
【Schließen】 【Drucken】 GroßMittelKlein

 

Peng Liyuan, Ehefrau des chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping und Sonderbotschafterin der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Bekämpfung von Tuberkulose und HIV/AIDS, traf sich mit Bill Gates, Co-Vorsitzender der Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung, am 5. November in Shanghai.

 

Peng sagte, dass die Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung sich für Entwicklung, Armutsbefreiung und Gesundheitswesen kontinuierlich engagiert. Dabei unterhält sie eine gute, effektive und fruchtbaren Zusammenarbeit mit den chinesischen Behörden bei Bekämpfung von HIV/AIDS, Armutshilfe, Gesundheitsfürsorge und Kapazitätsaufbau in der globalen öffentlichen Gesundheitswesen.

 

Sie fügte hinzu, dass China die Stiftung unterstütze, die bilaterale und trilaterale Zusammenarbeit mit der chinesischen Seite weiter zu stärken, wie in den Bereichen der Verbesserung der Ausbildung von Fachkräften Chinas und von Reservisten mit Fachkenntnissen weltweit.

Gates gratulierte China zur erfolgreichen Eröffnung der ersten Chinesischen Internationalen Import-Expo und stellte fest, dass die Rede des chinesischen Präsidenten Xi Jinping bei der Eröffnungszeremonie der Chinesischen Internationalen Import-Expo am Montag ermutigend war.

 

Er lobte China sehr für seine Offenheit, Inklusivität und den Geist des gegenseitigen und gemeinsamen Nutzen.

Gates drückte auch seine Hoffnung aus, die Zusammenarbeit mit China in den oben genannten Bereichen weiter zu stärken.

 

Quelle: CRI vom 6. November 2018

Teilen:

Copyright © 1998 - 2016

今日中国杂志版权所有 | 京ICP备:0600000号